XBRL Publisher 22.0 wird ausgeliefert

[11.04.2022] Das Update auf die neue Version ist zwingend erforderlich,

um weiterhin E-Bilanz-Datensätze an die Finanzverwaltung übermitteln zu können, da die Erhöhung der ERiC-Mindestversion seitens der Finanzverwaltung voraussichtlich Ende April erfolgen wird.

Update auf XBRL Publisher 22.0
Haben Sie XBRL Publisher 20.3 installiert, wählen Sie einfach aus dem Menü Hilfe den Punkt Updates installieren aus. In unserer FAQ finden Sie Beiträge, die Sie beim Update unterstützen:

Erst- bzw. Neuinstallation
Sie führen eine Erstinstallation bzw. Neuinstallation einer bestehenden Installation durch? In der FAQ Installation bieten wir Ihnen entsprechende Anleitungen.

Update-Unterstützung
Gerne machen wir Sie auf unsere Update-Unterstützung aufmerksam.

Was erwartet Sie in der neuen Version?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. E-MailDrucken